Schlagwort-Archiv: Lesenacht

Mitgliederversammlung

Wie schon im General-Anzeiger Bonn vom 20. April 2017 bekannt gegeben, findet am 03. Mai 2017 um 20.00 Uhr in der Stadtbücherei die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Stadtbücherei statt. Dazu laden wir herzlich ein.

Gleichzeitig bitten wir- der Förderverein –  um die Mithilfe bei der Gestaltung und Durchführung der im November stattfindenden Lesenacht in der Bücherei. Dann kommen ca. 30 Kinder ab acht Jahren in die Bücherei, wo sie ein interessantes Programm erwartet. Danach aber dürfen sie lesen so viel sie wollen, bis sie auf ihren Luftmatratzen zwischen den Bücherregalen einschlafen (oder auch nicht). Am nächsten Morgen endet die Lesenacht mit einem gemeinsamen Frühstück.
Wer jetzt Lust bekommen hat, bei diesem Event zu helfen und teilzunehmen, melde sich bitte in der Bücherei am Rathausplatz oder per E-Mail über info@buechereifreunde-badhonnef.de.

Schatzsuche bei der Kinderkrimi-Lesenacht

Lesenacht 2016   Foto: Margot Lenk

Lesenacht 2016 Foto: Margot Lenk

Spannend war es bei der Lesenacht am Freitag, den 18. November. 24 Grundschulkinder zwischen 8 und 11 Jahren verfolgten gespannt die Kriminalgeschichte, die ihnen Helga Mönig vorlas.  Dann ging es in Vierergruppen ans Rätsel knacken. Die kleinen Detektive kombinierten geheimnisvolle Hinweise und verfolgten verwickelte Spuren. Nach zwei anstrengenden Stunden fand Jette schließlich den Schatz unterm Sofa in der Kinderbuchabteilung.

Drei Detektive   Foto: Margot Lenk

Drei Detektive Foto: Margot Lenk

Nachdem die kleinen Gäste sich am Buffet gestärkt hatten, bauten alle ihr Lager in der Bücherei auf und schmökerten im Dunkeln mit den Taschenlampen bis in den frühen Morgen – nicht ohne zwischen den Regalen herumzugeistern und ihre Freunde zu erschrecken!

David ist beim Lesen endlich eingeschlafen Foto: Margot Lenk

David ist beim Lesen endlich eingeschlafen
Foto: Margot Lenk

Beim gemeinsamen Frühstück am nächsten Morgen waren alle müde, aber die Kinder waren sich einig: Das war eine tolle Lesenacht!

Jan liest sogar noch beim Frühstück Foto: Margot Lenk

Jan liest sogar noch beim Frühstück
Foto: Margot Lenk

Lange Lesenacht für Kinder

25  Kinder haben die Nacht vom 14. auf den 15. November in der Stadtbücherei verbracht mit spannenden Gruselabenteuern und aufregenden Rätseln. Freiwillige des Fördervereins  und Stephanie Eichhorn als Leiterin der Bücherei haben die von Helga Moenig gestaltete Lesenacht zu einem genussvollen Erlebnis für die begeisterten Kinder gemacht.

Spannende Gruselgeschichten – vorgelesen hier von Erika Fenkes