Ein finnischer Abend

„Das Verbleichen der weißen Stadt“

 Finnland in den 1970er Jahren:
Jaana wächst auf in einer eher sprachlosen Familie. Abwechslung in das Leben in der Kleinstadt bringen sommerliche Ausflüge auf’s Land zu einer befreundeten Bauernfamilie. Nach einem Unfall, verursacht durch ihre jüngere Schwester, zerschellen Jaanas Träume.

P1060451

Tarja Sohmer wurde 1965 in Ylöjärvi geboren und lebte 19 Jahre in Finnland.
Heute wohnt sie in Hannover. Nach Auslandsaufenthalten in den USA und in Schweden kam sie als Au-pair-Mädchen nach Deutschland. Sie studierte in Hannover und in Weimar Literaturwissenschaft und Kulturmanagement.

 

Nach der Lesung gibt es typisch finnisches Fingerfood.

 

 

Kreutzberg-Gemälde zu gewinnen

P1060450

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50jährigen Bestehen der Stadtbücherei gibt es eine Verlosung. Der Bad Honnefer Rechtsanwalt Alfred Kreutzberg stiftet für diesen Anlass eins seiner Gemälde. Es handelt sich um eine sehr schöne Darstellung des Drachenfels.

Drachenfels von Alfred Kreutzberg

Drachenfels von Alfred Kreutzberg

Wir freuen uns sehr, dass Herr Kreutzberg uns ein so schönes, heimatverbundenes Bild zur Verfügung stellt, wir danken ihm sehr dafür.
Und so lohnt es sich auf jeden Fall, einige Lose zu kaufen. Mit etwas Glück gewinnt man für nur 2,00 Euro (so viel kostet ein Los) dieses feine Gemälde . Noch gibt es Lose zu kaufen.
Unser Bürgermeister Herr Neuhoff wird am 08. Juli 2017 während der Jubiläumsfeier dies Lose des Gewinners ziehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Amerikanische Literatur am Independence Day

LiteraturimSiebengebirge gibt bekannt:

Pressemitteilung

Amerikanische Literatur am Independence Day Foto Amerikanischer Abend

Zu einem amerikanischen Literatur-Abend am Independence Day lädt der Verein „Literatur um Siebengebirge“ gemeinsam mit dem Café Schlimbach ein. Die Veranstaltung findet statt am 4. Juli (Dienstag) um 19.00 Uhr im Café Schlimbach in Aegidienberg (Aegidiusplatz 5).

Ein „Literarisches Quartett“ – bestehend aus Anne Bialkowski, Christel Cader, Silke Kornstädt und Andrea Welsch – stellt vier Bücher amerikanischer Autoren vor: „Anna und der Schwalbenmann“ von Gavriel Savit, „Aus hartem Holz“ von Annie Proulx, „Die Terranauten“ von T.C. Boyle sowie „Geister“ von Nathan Hill.

Passend zur amerikanischen Literatur gibt es amerikanische Leckereien.

Im Eintrittspreis von 12 € sind das Essen sowie ein Getränk enthalten.

Anmeldungen werden erbeten unter 02224/1229944 oder info@literatur-im-siebengebirge.de

 

50 Jahre Stadtbücherei

 

Plakat 50 Jahre Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Bad Honnef wird genau am Samstag, 8.7.2017, 50 Jahre alt. Dies wird auch an diesem Tag gefeiert, detailliertes Programm siehe unten.
Für das Jubiläum stiftet der bekannte Bad Honnefer Maler Alfred Kreutzberg ein Gemälde. Ab sofort können in der Stadtbücherei Lose zum Preis von 2,00 € erworben werden. Das Gewinnerlos wird dann bei der Jubiläumsfeier gezogen und das Gemälde von Herrn Kreutzberg persönlich übergeben. Der Erlös kommt der Stadtbücherei für neue Medien zugute. Der Dank geht an Herrn Kreutzberg und den Förderverein der Stadtbücherei, der diese Aktion initiiert hat.
Darüber hinaus sind zur Zeit einige Werke von AKM Kreutzberg in der Stadtbücherei zu sehen.

Programm für den 8.7.2017:

Die Stadtbücherei öffnet von 10 – 15 Uhr:
11 Uhr Bilderbuchkino mit Elke Schiffers

Anschließend “Literatur spontan”
Jeder kann 15 Minuten aus seinem Lieblingsbuch vorlesen.
Buch einfach mitbringen oder dem Bestand der Bücherei entnehmen

13 Uhr Umtrunk
Verlosung eines Bildes des Malers AKM Kreutzberg